#bonnkannmehr Demo 15.02.2014 #bonn

#bonnkannmehr Demo 15.02.2014 #bonn

Wie bestellt brachen am Samstagnachmittag einige letzte Sonnenstrahlen
durch den grauen Himmel, als sich ein bunter Demonstrationszug vom Bonner Kaiserplatz in Richtung Bahnhof und Bonner Münsterplatz in Bewegung setzte. Viele Bonner Gruppen (oder einfach nur Freundeskreise) waren gekommen und irgendwie meinte man ständig, jedes zweite Gesicht auf der Rheinkultur schon einmal gesehen haben zu müssen.

Elvin hatte ich zwei Wochen zuvor bei einem Vorbereitungstreffen kennen gelernt. Da hatte sich Sascha Frenz die Facebookgruppe „Bonn kann mehr“ zusammen geklickt und über Nacht 20.000 Likes bekommen. Vollkommen Demo-Unerfahren hatte „Initiative für Freiräume und Sub_Kultur“ eine Demo angemeldet und unerwartet von allen Seiten Unterstützung bekommen. Das Ergebnis war Bönnsches Lebensgefühl, von der Rheinaue direkt in die Bonner Innenstadt gebeamt. Und es kam gut an bei den Bonnern. Das hat mich wirklich sehr gefreut, denn es tut gut zu wissen: Es gibt auch noch normale Leute in dieser Stadt.The Music is the Key, gerade in Bonn. Einige Passanten waren einfach wegen der Beats mit gelaufen. Großartig.

Vom Münsterplatz ging es vor das alte Rathaus und Elvin hielt seine erste Rede vor rund tausend jungen Bonnern. Von der Rathaustreppe herunter, sprach er zumindest mir, innerhalb weniger Minuten gleich mehrere Male aus dem Herzen. Vom Marktplatz ging es an das Stadthaus und zurück auf den Friedensplatz. Ich bin sehr gespannt auf die Fotos von den Feuerspuckern auf der Stadthausterrasse und der Handy-Lightshow.

Auf dem Friedensplatz gab es noch eine gute Stunde Musik, inklusive Beethoven.
Viele Gespräche mit den Gruppen machten anschließend eines klar: Die ganzen vielen separaten Vereine müssten „einfach nur“ zusammen arbeiten. Die Ideen, Wünsche und Forderungen sind nämlich nahezu identisch.

Liebes „Bonn-kann-mehr“-Team. Ihr seid die größten. Vielen Dank
für dieses Engagement und diese tolle Leistung. Wir sehen uns Montag.

https://xilefs.wordpress.com/2014/02/16/bonnkannmehr-demo-15-02-2014-bonn/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: